2D-Einsatzkommando

Auf Twitter habe ich bereits mehrfach davon berichtet, wie begeistert ich von „Door Kickers“ bin.

header

Ich möchte das Spiel hier etwas vorstellen.

Manche Missionen dauern etwa nur eine Sekunde. Die Bewegungen verlangsamen sich. Warum? Weil man nicht gut genug war. Wahrscheinlich wurde eine Geisel getötet.

Der Kopf rattert: Wie bekomme ich die 3 Sterne? Wie schaffe ich es, dass mein Einsatzteam möglichst keinen Schaden nimmt? Wie schaffe ich die ganze Mission mit nur einem Plan, um die Belohnung zu erhalten? Wie schaffe ich die Mission mit nur einer Person, die eingreift, um die Belohnung zu erhalten? Ist der Plan gut genug, dass ich nicht erneut eingreifen muss? Der Kopf raucht. Man überlegt sich Strategien. Man versinkt in der Planung.

Zum Zeitpunkt des 23.12.204 habe ich nach Einsatzzeit von 03:39 Stunden 122 Missionen erledigt. Steam zeigt mir jedoch eine Spielzeit von 10 Stunden an. Wo kommt diese Differenz von über sechs(!) Stunden Zeit her?

Door Kickers Statistik 23.12.14 Das ist ganz einfach: Die Zeit, die die Statistik zählt, ist die reine Zeit, in der sich die Truppen bewegen. Ebensfalls in der Statistik aufgenommen ist die Zeit von 44 Minuten, bei der die Truppen auf Befehle warten. Das ist ebenfalls in den 03:39 Stunden eingerechnet.

Der Aufbau einer Mission sieht folgendermaßen aus:

Deploy Mode – Welche Teammitglieder sind dabei? Die maximale Anzahl bekommt man vorgegeben. Folgende Auswahlmöglichkeiten, die noch weiter in der Tiefe bearbeitet werden können, gibt es: Pointman, Assaulter, Breacher, Stealth, Shield. Die einzelnen Teammitglieder haben selbstverständlich unterschiedliche Stärken, die nach Marksmanship, Assault Shooting und Field Skills unterteilt sind. Die verbessern sich im Laufe des Spiels, wenn die Einsätze gut verlaufen.

Planning Mode – Die Laufwege planen. Welche Granate wird wo geworfen. In welche Richtung wird zuerst geschaut, wenn man einen Raum betritt. Wer welche Richtung geht. Wer durch welche Tür geht. Wer wo sprengt. Wer Bomben entschärft. Wer Beweismittel sicherstellt. Wer…

Live Mode – Hier werden die Befehle umgesetzt, die Truppen bewegen sich. Endlich!

Ist die Mission geschafft, bleibt die Frage, ob sie so verlaufen ist, wie man sich das wünscht. War ich gut genug? Kann ich hier und da etwas verbessern? Erneut probieren!

Ich habe aktuell zehn Stunden in Door Kickers verbracht, mein Team ist auf dem maximalen Level von 21. Ich habe noch viele Missionen zu spielen, viele Waffen und Hilfsmittel freizuschalten, die Community läuft.

Man bleibt beschäftigt. Ich liebe es. Wahrscheinlich auch, weil ich SWAT 3 und 4 geliebt habe.

SWAT 3Es ist jedoch mehr die Planung, die hier im Vordergrund steht. Ohne einen guten Plan kann man die Mission direkt neu starten.

Ich werde neu starten. Neu planen. Neue Pläne probieren.

Hier kann man das ganze auch bei Steam kaufen.

Update: 

Spielt man Kampagnen, verliert man beim Tod einer Einsatzkraft die Einsatzkraft und alle bis dahin erfolgreich erspielte Erfahrung einer Einsatzkraft. Ich war minimal genervt davon, dass ich zwei Einsatzkräfte verloren habe, die ich zuvor auf die höchste Stufe gespielt habe.

Darum: Immer schön überlegt handeln, wenn man Kampagnen spielt!

Advertisements

One thought on “2D-Einsatzkommando

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s